Drucken
Schließen
27.06.2019
Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie
Sie sind hier: Presse > Aktuelles > 

Aktuelle Nachrichten

CAEF

Heiko Lickfett ist neuer Generalsekretär des europäischen Gießereiverbands


Zum 1.1.2019 hat Heiko Lickfett die Nachfolge von Max Schumacher als Generalsekretär des europäischen Gießereiverbandes CAEF angetreten. Der CAEF – The European Foundry Association – ist der Dachverband der nationalen europäischen Gießereivereinigungen. Die 1953 gegründete Organisation hat Mitglieder aus 22 europäischen Staaten und kümmert sich um ökonomische, technische, rechtliche und soziale Belange der europäischen Gießerei-Industrie.

Heiko Lickfett und Max Schumacher kommen beide aus dem Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie e.V. (BDG) mit Sitz in Düsseldorf. Lickfett ist weiterhin Bereichsleiter Wirtschaft, Schumacher Hauptgeschäftsführer des BDG. Heiko Lickfett, Jahrgang 1961, ist studierter Wirtschafts- und Politikwissenschaftler und begann seine berufliche Laufbahn bei der Wirtschaftsvereinigung Stahl als wirtschaftspolitischer Referent, bevor er 1991 in den Bereich Volkswirtschaft des Deutschen Gießereiverbands (DGV) wechselte, der 2008 im BDG aufging. Weiterhin ist er seit mehr als einer Dekade in verschiedenen Funktionen für den CAEF tätig.

Zum Jahresbeginn erfolgte zudem der Relaunch der Internetpräsenz des CAEF. Die komplett neu gestaltete Internetpräsenz des Dachverbands unter www.caef.eu bietet in englischer Sprache umfangreiche Informationen zum Verband und seiner Organisationsstruktur, zur Gießereitechnik und deren Anwendungen, statistische Daten, einen speziellen Mitgliederzugang sowie einen Downloadbereich beispielsweise für allgemeine Vertragsbedingungen und anderes mehr. Eine Bilddatenbank für Medienvertreter ist in Vorbereitung.

Weitere Informationen: www.caef.eu

Ansprechpartner CAEF:   
Marion Harris   
Assistant to the Secretary General   
Telefon: +49 (0) 2 11 68 71-217   
E-Mail: marion.harris(at)caef.eu   

Ansprechpartner Presse:

Berit Franz
Techn. Fachredakteurin/Öff.arbeit
Telefon: +49 (0) 2 11 68 71-354
E-Mail: berit.franz(at)bdguss.de