Drucken
Schließen
13.12.2018
Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie

Straßenfahrzeugbau

Besonders beim Einsatz von Gusskomponenten im Straßenfahrzeugbau erfüllen Gussteile oft im Verborgenen unentbehrliche Funktionen. Ein Pkw oder Lkw ohne Gussteile ist aufgrund der Vielfalt des Gusseinsatzes nicht vorstellbar. Gusskomponenten werden nicht nur im Motor, dem Antrieb, sondern auch im Fahrwerk sowie im Bereich der Karosserie verwendet.

Zylinderkurbelgehäuse und Zylinderköpfe, Bremsenteile, Lenkungsteile, Getriebe- sowie Achsenteile werden gegossen. Dazu kommen gegossene Strukturteile für die Karosserie. Fast 60 % der gesamten Gusslieferungen gehen an die Kunden aus dem nationalen und internationalen Fahrzeugbau.

 

 

Weitere Informationen

Näheres zu Werkstoffen, Verfahren und Einsatzgebieten finden Sie auf der Website Konstruieren und Gießen (kug.bdguss.de).