Drucken
Schließen
10.08.2020
Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie

Medizintechnik

Es gibt kaum ein besseres Beispiel für den direkten Dienst am Menschen als gegossene Komponenten für die Medizintechnik. Das Verwendungsspektrum reicht von integralen Teilen, z. B. im Bereich der Computertomografen, über gegossene Prothesen wie Knie- und Hüftgelenke bis zu Gussteilen im Bereich der Krankenhausinfrastruktur wie Knotenteilen bei Krankenhausbetten.

Weitere Informationen

Näheres zu Werkstoffen, Verfahren und Einsatzgebieten finden Sie auf der Website Konstruieren und Gießen (kug.bdguss.de).