Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie
Sie sind hier: Presse > Aktuelles > 

Aktuelle Nachrichten

Deutscher Gießereitag 2017

Programm und Anmeldung


Am 17. und 18. Mai richtet der Verein Deutscher Giessereifachleute (VDG) zusammen mit dem Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) den Deutschen Gießereitag 2017 aus. Die Veranstaltung findet im Congress Center Düsseldorf statt.

Unter dem Motto

Digitale und Virtuelle Welt – Herausforderung und Chance für die Gießerei-Industrie

bietet der Deutsche Gießereitag 2017 ein vielseitiges Vortragsprogramm mit aktuellen Informationen über Forschungsergebnisse, technische Innovationen und wirtschaftliche Entwicklungen. Die Auswahl der Themen wird Ausgangspunkt für fruchtbare Diskussionen der Fachbesucher über zukünftige
Handlungsperspektiven und über die eigene Positionierung des Unternehmens mit Blick auf die Herausforderungen einer zunehmend digitalen und virtuellen Welt bilden.

Zu Beginn der Veranstaltung wird den Besuchern die Möglichkeit gegeben, Gießereibetriebe zu besichtigen. Flankierend zu den Vorträgen präsentiert sich die Gießereizulieferindustrie mit ihren Ausstellungsständen. Das Begleitprogramm bietet eine attraktive Führung und Besichtigungstour in die Landeshauptstadt Düsseldorf und Umgebung an.

Das traditionelle Gießertreffen, diesmal auf einem großen Rheinschiff, bietet wieder die Möglichkeit, Kontakte und Freundschaften zu pflegen bzw. neu zu knüpfen. Den studierenden Mitgliedern des VDG wird der Start in das Netzwerk der Gießereifachleute erleichtert. Ein Studentenempfang und ein Vortragsteil für wissenschaftliche Abschlussarbeiten von Studierenden runden die Aktivitäten für den wissenschaftlichen Nachwuchs ab.

Download des Programms

Anmeldung zur Tagung


Adresse

BDG - Bundesverband der
Deutschen Gießerei-Industrie


Hansaallee 203
40549 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 6871 - 0
Telefax: 0211 - 6871 - 333
E-Mail:info(at)bdguss.de